DE

Neu in Führung

»Führung und Lernen bedingen sich gegenseitig« John F. Kennedy

Neu in der Führungsrolle – das ist für viele Führungskräfte eine herausfordernde Situation, in der sie mit einer Vielzahl an Fragen und Unsicherheiten konfrontiert sind. Selten werden Führungskräfte auf ihre Rolle vorbereitet, sondern häufig steigt die engagierte und starke Fachkraft zur Führungskraft auf, obwohl sie in dieser Rolle plötzlich ganz anderen Aufgaben und Anforderungen gegenübersteht. Diese Führungskräfte unterstützen wir mit unserem Basisprogramm "Neu in Führung".

Neben der Auseinandersetzung mit Führungsaufgaben und -stilen, um mehr Rollenklarheit zu erlangen, befähigen wir die Teilnehmenden, anspruchsvolle Führungssituationen erfolgreich zu bewältigen.

Dabei existiert keine "one-fits-all"-Lösung, sondern die richtige Einschätzung des Mitarbeiters und der vorliegenden Situation sind die Voraussetzung für die Auswahl und Umsetzung von passendem Führungsverhalten.

Die Herausforderung besteht darin, ein Bewusstsein für die eigene Funktion und Rolle zu erhalten und gleichzeitig das bisher eingesetzte Verhaltensrepertoire zu erweitern. In der Regel besteht das Basisprogramm aus 2-4 Modulen, um die Führungskräfte auch nachhaltig in ihrer Rolle zu stärken. Dabei installieren wir Lerngruppen zwischen den Modulen, um den Transfer in die Praxis zu unterstützen und auch kollegiale Beratung als interne Ressourcenquelle zu nutzen.

Mögliche Schwerpunktthemen

  • Relevanz von Führung
  • Rolle und Aufgaben der Führungskraft
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Phasen der Teamentwicklung
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen
  • Aufgabendelegation

Sie haben Fragen zu unserem Angebot?

© 2021. CORNELIA TANZER | Datenschutz | Impressum